30 October 2014

{10/30} Morning sun

10 comments:
Ich muss mich mal kurz ausheulen. Ist das bei euch auch gerade so, dass dieses Wetter einfach nur total runterzieht? Ich mag nicht mehr raus gehen, ich mag frühs gleich 3 Mal nicht aufstehen, weil es dunkel draußen ist, ich ziehe einfach einen meiner fetten Pullis an, die mir viel zu groß und definitiv das Gegenteil von schick oder kleidsam sind, und den Tag verbringe ich vor'm PC, mache zwischendrin Schulzeug, räume hin & her, und bin irgendwie traurig drauf. Nicht, dass ich weinen muss oder so, aber ich fühle mich an manchen Tagen so einsam. Einfach, weil gar nicht die Möglichkeit besteht, dass ich spontan jemanden besuchen kann, weil ich nicht Rad fahren kann bei dem Wetter. Und das alles führt dazu, dass ich mit einem Sauerkrautgesicht gerade vorm Bildschirm sitze, mit leerem Blick vor mich hin glotze und ab und zu mal auf Nachrichten auf whatsapp antworte, während ich das hier schreibe.
So, fertig mit heulen. Guckt euch diese nicht vorhandene Morgensonne an... ;)
Morning sun
Morning sun

28 October 2014

Chubby Bunny Toasty {Video}

No comments:
Es gab da ein paar Probleme mit dem Einkaufen und so und dann war es auch noch plötzlich dunkel und auf einmal saßen wir da mit ner Schüssel Toast vor uns und... nunja, seht selbst ;)

26 October 2014

{New In} Jewelry

4 comments:
Mal wieder fiel mir aus den Tiefen unseres Briefkastens ein kleines gelbliches Päckchen aus Hongkong von Rings& Tings entgegen - erfüllt mich ja immer mit außergewöhnlicher Freude :) Ungeduldig, wie ich bin, musste ich das natürlich sofort öffnen und auch sofort in Betrieb nehmen ;) Besonders cool finde ich ja den Häschenohrenring - auch wenn ich mir ziemlich sicher bin, dass der eher eine Gefährdung für alle Menschen in meiner Umgebung darstellt. Ich seh's schon vor mir: Carla rammt regelmäßig irgendjemandem die Häschenohren in irgendwelche Gliedmaßen :D Stell ich mir nicht so lustig vor, aber egal - FIND ICH TROTZDEM COOL!
Und der Eulenring passt perfekt zur Eulenkette aus dem letzten Päckchen - ebenfalls Grund zur Begeisterung bei mir ;)
Jewelry
Jewelry
Jewelry
Jewelry

24 October 2014

Halloween MakeUp

7 comments:
Halloween war für mich nie wirklich wichtig. Gut, an zwei Jahren oder so bin ich mit Freundinnen um die Häuser gezogen - immer verkleidet als Punk, daran kann ich mich noch erinnern ;) Aber ansonsten war mir das echt egal. Letztes Jahr hab ich ganz rebellisch mit Lenny, Flori, ihrem Bruder, & Freund zu Hause rumgegammelt, Pommes gegessen, Serien geguckt und Türklingeln ignoriert.
Dieses Jahr hab ich das erste Mal wirklich Motivation, mir eine Verkleidung auszudenken (& hab auch schon eine gefunden^^), Menschen zu schminken und - dieses Jahr ganz anders - feiern zu gehen.
Mein MakeUp hab ich heute mal ausprobiert und konnte es einfach nicht lassen, davon gleich noch ein paar Bilder zu machen. (Ich bin ja total verliebt in diese Wimpern! Hab ich noch nie ausprobiert, mir sowas auf die Augen zu pappen, aber das ist toll! :D) N Video hab ich währenddessen auch gemacht, mal sehen, was daraus wird. Als "Verkleidung" werde ich ein schwarzes Kleid und schwarze Chucks tragen, ob das Haarband bleibt, weiß ich noch nicht, und was ich mit meinen Haaren anstelle, auch nicht und ob ich meine Brille auflasse, das weiß ich auch nicht. Am liebsten hätte ich noch weiße oder schwarze Kontaktlinsen dazu, doch irgendwie scheint Halloween hierzulande dieses Jahr nicht so beliebt zu sein - ich musste schon ewig suchen, um 4 kleine Döschen Gesichtsfarbe zu finden! Aber wir werden sehen und vielleiiiiiicht gibt es ja irgendwann mal Bilder vom Ganzen, und wenn nicht hier, dann auf jeden Fall auf instagram :)
Sugar Skull
Sugar Skull
Sugar Skull
Sugar Skull
Sugar Skull
Sugar Skull
Sugar Skull
Sugar Skull

22 October 2014

Endlich sind wir fame {Video}

6 comments:
Sooo, endlich wird meine Vorfreude befriedigt! Und ich freue mich so, euch dieses Video zu zeigen ;) Das Drehen hat noch viel mehr Spaß gemacht, als letztes Mal und allgemein erfüllt mich das Ganze einfach mit so einer unendlich großen Freude! Ich hätte nie gedacht, dass es ausgerechnet mir Spaß machen würde, vor der Kamera zu sprechen und das Ganze auch noch im Internet zu wissen, aber genau so ist es! Ich freue mich die ganze Woche darauf, dass wir am Wochenende wieder filmen und räume mir akribisch diese Stunden frei.
Und wenn dann Sonntag Abend unser YouTube-Kanal von einem neuen Video geschmückt wird, dann bin ich glücklich :)

20 October 2014

Videopreview

3 comments:
Wir haben mal wieder das Wochenende an der Kamera und hinterm Computer verbracht, um die neuesten Neuigkeiten für youtube zu präparieren. Ich hab heute für euch ein paar Bilderchen, die beim Filmen entstanden sind, ihr könnt mal wieder pure Emotionen bewundern ;)
Und ich kann euch gar nicht sagen, wie sehr ich mich schon freue, wenn ich euch das fertige Video zeigen kann ♥
Videopreview
Videopreview
Videopreview
Videopreview
Videopreview
Videopreview
Videopreview
Videopreview
Videopreview
Videopreview
Videopreview

18 October 2014

{Raus aus der Schule} #1 Home or abroad?

5 comments:
Die erste Frage, die sich stellt, wenn sich die Frage stellt, was man nach der Schule machen will, ist: hierbleiben oder weggehen?
Abroad
Für mich eine wirklich schwierige Frage. Einerseits würde ich wirklich gerne von hier weg, und ich meine damit nicht nur dieses Dorf, sondern auch dieses Land. Ich würde gerne durch die Welt reisen, gelegentlich arbeiten, um wieder genug Geld für die nächsten Kilometer zu haben, neue Länder kennenlernen, neue Menschen kennenlernen, und am besten all das in einem alten VW-Bus. (Ja, hier schlägt sich dann wieder tumblr durch...) Viele würden jetzt bestimmt sagen: Na los, dann mach das! Doch das ist dann wahrscheinlich genau die Sorte Mensch, die ich leider nicht bin. Für mich wäre es die Hölle, niemanden zu kennen, und vermutlich würde ich auch niemanden kennenlernen. Ich bin nämlich schlicht und einfach schüchtern wie sau. Fremde Menschen sind mir ein Gräuel und überhaupt: Alleine sein? Nein danke!
Und dann auch noch: Weg von meinen Freunden? Meiner Familie? Meinem gewohnten Umfeld? Ich?! Unvorstellbar!
Aber, noch viel unvorstellbarer: Jemanden mitnehmen? Omg, ich glaube, nach 3 Wochen würden wir uns so in die Haare kriegen, dass ich eine Freundschaft weniger hätte.
Wahrscheinlich ist es auch gar nicht so einfach, wie ich mir das vorstelle: Bisschen rumfahren, hier und da arbeiten,... So ganz ohne vorherige Organisation, wo wie lange bleiben und was wo arbeiten, wird das wohl auch nicht gehen.
Home
Also: Doch hierbleiben? Und später reisen, wenn ich Familie hab? Wahrscheinlich wird es darauf hinauslaufen. Auch wenn ich hier nicht das erleben kann, was ich anderswo erleben würde. Aber wer sagt denn, dass ich nie dahin komme? Wenn mein Leben so wird, wie es in meinem Kopf aussieht, dann werde ich die Gelegenheiten zum Reisen haben, und dann wird auch jemand mitkommen. Dann vielleicht nicht diese "Tschüüüüss, wir sind jetzt mal ein halbes Jahr weg, ihr hört von uns, falls wir mal Internet, eine Post oder eine Brieftaube finden..."-Reisen, sondern dann halt kürzer. Meinetwegen. Nach dem Abi ist nicht die letzte Gelegenheit, raus in die Welt zu fahren.

16 October 2014

{Herbstirrtümer}

4 comments:
Irgendwie ist es draußen kalt und regnerisch, obwohl manchmal die Sonne scheint und es dann irgendwie doch wieder warm ist. Ich bin den ganzen Tag mit Jacke an - Jacke aus - Jacke an - zweite Jacke an - aus - an - ... beschäftigt. Ich verstehe nicht, was andere Menschen an Herbst so gemütlich finden, irgendwie hat tumblr & Co die Sache ein bisschen romantisiert. Da sieht man immer Mädchen mit hübschem Dutt, in bunten Strumpfhosen, mit Röckchen drüber, schickem Oberteil und einem wunderschönen Mantel. Um sie herum fallen die Blätter von den Bäumen, und sie grinsen in ihren Coffee-to-go. Denke ich mir auch immer: "Hey, so schlimm ist Herbst doch gar nicht!" Gut, in Röckchen und Strumpfhose laufe ich auch rum - allerdings dann noch in Kuschelsocken, Docs, Schal, Mütze, und dicker Jacke. Das sieht dann gar nicht mehr süß oder gemütlich aus, und fühlt sich auch nicht so an, kann ich euch sagen.
Autumn
Autumn

14 October 2014

{Wie man richtig schön aussieht - Videotutorial}

3 comments:
(Die meisten waren ja dafür, dass ich für Videos einen eigenen Post mache, so, here we go!)
Ich habe nicht nur meinen youtube-Kanal belebt, sondern auch mit Malo zusammen unseren gemeinsamen Kanal wiederbelebt. Ab sofort machen wir jeden Samstag ein Video, was ihr dann Sonntag sehen könnt. Unsere Musikvideos (oder wie man das nennen will^^) wird es weiterhin vermutlich geben - nur nicht mehr nur. Früher haben wir nicht gesprochen, weil wir wollten, dass es jeder verstehen kann - auch wenn er kein Deutsch kann. Das haben wir jetzt mal beseitigt. Sprachlose Videos haben nämlich auch nur begrenzte Möglichkeiten ;)
Also wird es von nun an Gelaber, Challenges, Let's Plays und so weiter geben. Wir werden sehen, wohin das führt... Aber jetzt, schaut euch erst mal dieses Meisterwerk an Intelligenz an!

12 October 2014

{New stuff in da hood}

8 comments:
Nachdem meine Großbestellung bei Kleiderkreisel endlich vollständig angekommen ist, dachte ich mir, diese Neuerrungenschaften zeige ich euch mal :) Und zeige dabei auch gleich allen Unwissenden, wie toll Kleiderkreisel ist! Ich war ja selber erst skeptisch - Klamotten, die ich nur vom Bild kenne, die schon getragen sind? Und dann muss ich auch noch all meine Daten irgendjemand Fremdem geben? Naja...
Aber in der Zwischenzeit bin ich klamottentechnisch fast nur noch von Kleiderkreisel versorgt. Die meisten Sachen tausche ich - das heißt, ich gebe ein Teil her und bekomme dafür von jemand anderem eines, was ich mir ausgesucht hat. Dazu gehört natürlich irgendwie ein ganzer Haufen Glück, dass der andere auch was bei mir findet, aber wenn nicht, dann halt nicht ;) Diesmal hab ich aber das erste Mal ordentlich eingekauft - 1000 Mal billiger, als im Geschäft, glaube ich! Und das Tolle ist - die Sachen, die ich jetzt auf Kleiderkreisel kaufe, die gibt es oft gar nicht mehr im Laden. Und manchmal findet man auch ein paar Special Schätze, da freu ich mich besonders :D
Ich kann Kleiderkreisel also nur jedem ans ♥ legen, schaut mal vorbei :) *klick*
Jumpsuit
Jumpsuit
Jumpsuit - Atmosphere - 4€
Tigerrock
Tigerrock
Rock - Divided - 6€
Aztekenrock
Aztekenrock
Rock - Tally Wejl - 8€
Cardigan
Cardigan - Jake*s - 12€

09 October 2014

{Veränderungen, Ankündigungen, Unsicherheiten}

3 comments:
Ich habe wirklich wirklich lange überlegt, ob ich diesen Post schreiben soll, oder es einfach laufen lasse, wie es eben nun mal grade läuft. Aber wie ihr seht -  ich schreibe.
Die Sache ist die, in letzter Zeit hat sich mal wieder dies und das verändert. Und das heißt vermutlich auch: Veränderung auf dem Blog! Ich will aber nicht alles einfach selbst entscheiden, weil ich mir in vielen Sachen einfach auch nicht sicher bin, ob so oder so, deshalb würdet ihr mich wirklich glücklich machen, wenn ihr euren Senf dazu dalasst :) Aber bevor ich hier lange um den heißen Brei herumrede...lege ich einfach mal los.
DSC_0976
♠ Unglaublich, aber wahr: Ich bin jetzt in der 12. Klasse. Das heißt, in einem Monat fängt bei mir bis Mai erst mal der Klausuren- und Abistress an. Das wiederum heißt: Mäßig viel Zeit für neue Fotos. Deshalb wird es hier wohl in der Zeit etwas ruhiger werden. Ich versuche, bis dahin schon ein paar Posts quasi in petto zu haben, aber ob das funktioniert, ist die andere Frage.
DSC00216
♠ Wie ihr die letzten zwei Posts gemerkt habt: Ich bin gerade ein bisschen auf dem youtube-Trip. Den Kanal, den ich mit Malo zusammen hab, wollen wir auch wieder ein bisschen aufleben lassen, und ich habe Spaß daran, auf meinem Kanal ein bisschen Quark von mir zu geben. (Dazu gibt es vermutlich später mal einen Extrapost.) Stellt sich jetzt für mich die Frage: Soll ich die Videos hier als einzelne Posts posten und ein bisschen was dazu schreiben, soll ich sie in anderen Posts einfach unten hinklatschen, oder wollt ihr das gar nicht sehen?
Ich habe gemerkt, dass ich leichter ein Video nebenbei mache, als Fotos. Für ein Video setze ich mich vor die Kamera, oder nehme sie mit, wenn ich was unternehme, drücke auf den Aufnahmeknopf, zu Hause schneide ich einen Abend lang und lasse es dann einfach einen Tag hochladen. Fertig. Für Fotos brauche ich seltsamerweise mehr Zeit und Geduld, und merke manchmal auch, dass ich gar nicht in der Stimmung dazu bin. Vor allem auf so Ausflügen filmt es sich wesentlich leichter, ich hab das Gefühl, da stört niemanden die Kamera so sehr. Das heißt nicht, dass ich jetzt Vollzeitfilmende werde, ne. Das heißt nur, dass es mich jetzt multimedial gibt. Mal sehen, vielleicht geht das Gefilme mir auch schon bald auf die Nerven. Natürlich wird es immer Fotos geben, denn was täte ich nur ohne? (Im Gegensatz zu Videos kann ich die nämlich an die Wand hängen ;))
DSC_0721
♠ Ich habe gemerkt, dass ich einfach gar nicht weiß, was ich schreiben soll. Wollt ihr was von meinen philosophischen Weltansichten hören oder wie mein Tag war? Soll ich euch Storys aus meinem Alltag erzählen oder einfach die Klappe halten? Manchmal bin ich da wirklich ratlos.

07 October 2014

{Oreo Pops - Video}

6 comments:
Zur kompletten Abwechslung gibt es heute meine Küchenanfälle mal nicht in Foto sondern in Video. Fragt einfach nicht, was ich da teilweise laber, ich hab gemerkt, dass man mich auch manchmal kaum versteht, das muss ich beim (eventuell) nächsten Mal noch perfektionieren ;) In der Zwischenzeit ist es dann auch dunkel geworden, deshalb strahlt der allerletzte Teil auch diese wundervolle Orangigkeit aus, aber was soll's ;) Außerdem scheint beim Bearbeiten was schiefgelaufen zu sein, und jetzt sehe ich aus, wie ein kleines dickes Mädchen. Nuuunja :D Und nach mehrmaligem Bearbeiten ist die Qualität jetzt auch im Eimer, aber hey, man kann ja nicht alles haben. Auf jeden Fall hab ich jetzt total Lust, noch mehr Videos zu machen, also haut mal Wünsche in die Kommentare, ich mach fast alles ;)

05 October 2014

{Flori wird 19 - Videospecial}

9 comments:
Bilder bei Geburtstagsfeiern haben leider den Hang dazu, entweder absolut verwackelt oder 100% aussagelos zu sein für jeden, der nicht dabei war. Deshalb haben wir gestern (teilweise) kräftig gefilmt und da ich heute krank im Bett liege (Genius.) habe ich die Zeit gleich mal genutzt, um das ganze schön zu schnippeln. (Wobei "schön ja jetzt Ansichtssache ist) Ist zwar vermutlich auch für die meisten aussagelos, aber hey, es gibt nette Musik dazu!
Eigentlich hab ich sogar am Freitag schon ein anderes Video gemacht, aaaber das ist so lange, dass youtube insgesamt 25h braucht, um es hochzuladen (Was auch immer da schiefgelaufen ist...) also kommt das erst igendwann die Tage (auch wenn es dann nicht mehr ganz so viel Sinn macht, was ich da laber, aber das hat es eh noch nie :D) also freut euch schon mal. Ha.Ha.
Aber jetzt erst mal viel Spaß hiermit. Darf ich vorstellen? Meine Freunde ;)

02 October 2014

{Diamonds are a girls best friend - Rings&Tings}

4 comments:
2 Wochen sind vergangen und heute fischte ich endlich das kleine Luftpolsterpäckchen aus Hongkong aus meinem Briefkasten - selten hab ich mich so gefreut! Auf die Sachen von Rings&Tings hatte ich wirklich schon große Vorfreude ;)
Jewelry
Jewelry
Jewelry
Jewelry
Jewelry
Jewelry
Jewelry
Jewelry
Mit dem Code STYLECARD10 erhaltet ihr übrigens 10% auf euren Einkauf bei Rings&Tings :)